Mission Statement: Meine persönliche Selbsterklärung

Ein Weg zu mehr Sicherheit
Nach dem Seminar können die Teilnehmenden folgende Fragen beantworten:
 Was treibt mich grundsätzlich an?
 Wofür lasse ich mich begeistern, wofür kämpfe und verzichte ich?
 Wie entscheide ich, welche Aufgaben mir gut tun und welche nicht?
 Was ist meine Vision für meine Gegenwart und meinen nächsten Lebensabschnitt und wie sieht der Weg dorthin aus?
 Welche konkreten beruflichen und privaten Schritte führen mich dorthin?

Motivation der Teilnehmenden
Ich will in mich selbst investieren.
 Ich will mehr Lebensfreude.
 Ich bin bereit mich zu verändern, wenn mich Veränderung weiter im Leben und näher zu mir selbst bringt.

Durchführung
In der Regel ein zwei- bis viertägiges Seminar und drei darauffolgende Einzelcoachings innerhalb eines vereinbarten Zeitraumes. Dieser Bildungsprozess wird situativ auf die spezifischen Ziele der Beteiligten ausgerichtet.
 Begonnen wird mit der Erarbeitung einer persönlichen Selbsterklärung (Mission Statement) und vier lebensleitenden Grundwerten. Dann werden Mission Statement und Grundwerte mit den vier Lebensbereichen verbunden. Resultat ist ein Weg mit konkreten Schritten.

Besonders geeignet für Menschen mit Verantwortung
Für einmal nicht mit noch mehr Druck fertig werden, sondern die eigenen Leidenschaften, den inneren Antrieb entdecken.
 Die stärkste Hoffnung, das sicherste Kapital, die beste Investition sind das ideale Zusammenspiel der persönlichen, sozialen, Führungs- und fachlich-methodischen Ressourcen. 
Nutzen kommt vor Erfolg und Nützlichsein macht Sinn. Für Andere und sich selbst.

Gruppengrösse

Mindestens 1 Person, max. 8 Personen. Ideale Voraussetzungen bringen z.B. zwei bis drei befreundete Ehepaare, ein kleines Team, eine Arbeitsgruppe, etc. mit.

Daten

Der Start des Seminars wird anhand der ersten Anmeldungen ausgehandelt.

Kosten

Siehe Preise.

Anmeldung

Wolfgang Küng • La Crisalide • 0041 91 646 10 54 • 0041 79 540 75 86

Druckversion

Kontakt

weiter zu Seminare

weiter zum A – Z

weiter zu Willkommen